Navigation

Stimmen zur Patenaktion

 

Renato Tognina, Pate 2014

Ich finde die Patenaktion sehr sympathisch. Ich pflege heute noch den Kontakt zu meinem Patenkind, welches in meiner Praxis als Assistenzärztin gearbeitet hat. 

François-Gérard Héritier, Pate 2014

Ich habe an der Patenaktion teilgenommen, um das Ansehen der Hausarztmedizin bei den jungen Kollegen zu fördern, indem man ihnen die Möglichkeit gibt, an einem Kongress teilzunehmen, der von ihnen und für sie organisiert wird.

Yann Hausherr, Patenkind 2014

Die Patenaktion erlaubt interessierten Studierenden einen erfrischenden und wertvollen Einblick in die vielfältige Welt eines Grundversorgers.
Dank der Kostenübernahme durch den Paten (Hausarzt) kann sich jeder neugierige Studierende bedenkenlos auf einen jungen, tollen und inspirierenden Kongress freuen. Für Unterhaltung, neue Bekanntschaften, spannende Workshops und gutes Essen wird immer gesorgt.

 

Downloads

Patronat

  • Hausärzte Schweiz - Berufsverband der Haus- und Kinderärztinnen Schweiz
  • Schweizerische Gesellschaft für Allgemeinmedizin und die SwissFamilyDocs
  • Schweizerische Gesellschaft für Innere Medizin
  • Swiss Young Internists

Facebook

Trailer


Werbung